ThingsGuide

Montag, 7. Mai 2018

Bücherwandklettern

Von meiner Mutter bekam ich einige alte Familienfotos, unter anderem dieses meines Vater aus dem Jahr 1958. Zu diesem Zeitpunkt gab es mich noch nicht, aber wie man sieht, bereits jede Menge Bücher.

Bücherwandklettern

Kommentare:

  1. Chutzpe - Mo, 22:38
    *neidisch auf die Bücher gucke*

    Wobei es bei mir ja bald ähnlich aussieht - doch so viele wie bei deinem Vater werden es wohl nie.
    antworten - löschen
    zuckerwattewolkenmond - Mo, 22:40
    Muß ja
    auch nicht sein. Zu viele Bücher werden irgendwann Ballast. Bin gerade wieder beim Aussortieren.
    antworten - bearbeiten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#312071532
    Chutzpe - Mo, 22:46
    Ich überlege ja schon seit langem, was ich wegwerfen könnte, doch noch um den grössten Mist ist es mir zu schade - sonst bin ich nicht so ein Horter (gut bei CDs noch, ich mag keine mp3s etc.).
    antworten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#312071539
    zuckerwattewolkenmond - Mo, 22:52
    Man kann
    ja auch verschenken oder verkaufen, wenn einem die Bücher zu schade sind. Da ich meistens Krimis oder Romane weggebe, zumal ich die nicht ein zweites Mal lese, werden die ganz gut abgenommen. ;o)
    antworten - bearbeiten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#312071546
    Chutzpe - Mo, 23:05
    Diesen Teenie-Schrott kann man niemandem schenken - ausserdem sind die schon ziemlich hinüber. Krimis gebe ich auch weiter - die Horrorbücher habe ich behalten, da gibts vorerst auch nichts zu rütteln. Die Grisham könnte ich noch los werden. Wenn ich ein Buch gelesen habe, sieht es äusserlich meistens nicht mehr schön aus.
    antworten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#312071552
    Namesi (Gast) - Do, 22:13
    Das Foto
    würde, wäre ich der Juror, alle Preise gewinnen.

    AntwortenLöschen
  2. Namesi (Gast) - Mi, 15:28
    Krimis lese ich platzsparend als E-Book.
    antworten - löschen
    zuckerwattewolkenmond - Mi, 15:43
    Ich kaufe Krimis u.ä.
    eigentlich fast gar nicht mehr, habe aber noch viele Bücher aus Zeiten, als es noch keine Ebooks gab.
    antworten - bearbeiten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#314914866
    Chutzpe - Mi, 15:43
    Damit kann ich mich nicht anfreunden - vielleicht irgendwann, wenn ich muss.
    antworten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#314920086
    zuckerwattewolkenmond - Mi, 16:29
    Meistens nehme
    ich auch noch lieber echte Bücher zur Hand, aber im Kaufrausch kaufe ich als ebook manchmal teure englischsprachige Kunstbücher, die es in deutsch nicht gibt und für die ich keinen Platz hätte. Doch lesen tue ich sie dann eher wenig. :-/
    antworten - bearbeiten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#315452377
    Chutzpe - Mi, 16:54
    Grad bei Bildbänden kann ich es mir noch weniger vorstellen *lach*
    antworten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#315784347
    Namesi (Gast) - Do, 22:10
    Umsonst
    bekommt man als E-Book viele, viele Klassiker.
    antworten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#319820608
    Chutzpe - Do, 22:34
    Ich gehöre zu den Menschen, die sich noch heute einen kompletten Brockhaus kaufen würden, wenn das Geld und der Platz vorhanden wären, da ich das schön anzusehen finde und ausserdem gerne darin blätter, das kann mir kein ebook ersetzen, den Geruch auch nicht und die Klassiker interessieren mich leider nicht.
    antworten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#319820617
    zuckerwattewolkenmond - Do, 22:59
    @Namesi
    Die Klassiker, die ich in meiner Bibliothek hatte, habe ich auch inzwischen fast alle durch die kostenlosen Ebooks ersetzt, allerdings finde ich, daß das Lektorat dieser kostenlosen Ebooks oftmals nicht sehr gut ist, bzw. es ist vieles gekürzt. Da sollte man genauer hinschauen.
    antworten - bearbeiten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#319820622
    Namesi (Gast) - Fr, 22:37
    Stimmt.
    Gemerkt habe ich es an den vielen Druckfehlern.
    antworten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#326200035
    Namesi (Gast) - Fr, 22:43
    Das
    sehe ich auch so. Aber wie gesagt: Der fehlende Platz ...

    AntwortenLöschen
  3. Namesi (Gast) - Do, 22:17
    Als es 1990 eng wurde, habe ich Bücher in zwei Kartons in den Keller verbannt. Ich bin ja inzwischen sowas von neugierig, was da in den Kartons ist.
    antworten - löschen
    zuckerwattewolkenmond - Do, 23:07
    In den Keller
    abschieben würde ich Bücher nicht. Dann lieber gleich verschenken.
    antworten - bearbeiten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#319820628
    Namesi (Gast) - Fr, 22:41
    Aber die Überraschung
    beim Auspacken nach Jahrzehnten ist nicht zu verachten. Ich habe es noch vor mir. Bald ist es soweit. Also irgendwie finde ich das Deponieren im Keller gepaart mit einkalkuliertem Vergessen gar nicht so schlecht. :)
    antworten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#326200037
    zuckerwattewolkenmond - Fr, 23:21
    Viel Spaß
    beim Wiederentdecken. ;o)
    antworten - bearbeiten - löschen https://weltentanz.twoday.net/stories/buecherwandklettern/#326200049
    Thiara - Do, 10:10
    Wow, das Bild finde ich richtig toll!
    antworten - löschen
    zuckerwattewolkenmond - Do, 13:24
    :o)

    AntwortenLöschen

Die Kommentare werden im Tresor gebunkert und bei Gefallen freigeschaltet. ,-) (Ber erfolgreicher Übermittlung des Kommentars erscheint eine Meldung, daß der Kommentar auf Freischaltung wartet.)