ThingsGuide

Samstag, 6. November 2021

Jetzt wird es ernst

Ab 17 Uhr ist es schon dunkel, d.h. jetzt wird es wirklich ernst. Irgendwie ungewohnt nach diesem goldenen Oktober. Es ist aber noch so warm, daß ich weiterhin ohne Strümpfe rausgehe und mein Teestövchen noch im Schrank steht. Ich habe mit dem Geburtstagsgeschenk für meinen Bruder einige Teeproben bekommen, die ich dann bald mal verkosten sollte. Darunter auch mein Lieblingstee, den ich bereits kenne. Heute hatte ich aber erstmal Appetit auf Baumkuchen, weshalb ich mich tatsächlich an die Arbeit gemacht habe, vier kleine Cupcake-Baumkuchen zu backen. Außerdem zog ich eine Yogakarte, nämlich Dhyana: 

"When was the last time you fully became immersed in what you were doing? Dhyana is when the dancer becomes the dance, the singer becomes the song, the painter becomes the paint, the lover becomes the love. There is no difference between the doer and the deed. You merge as one. You have pulled the Dhyana card to remind you that now is the time to transition from doing to embodying. Find that which you can merge with and practice it fully. Become the words in your journal, the asana in your practice, the nature with which you surround yourself, and notice your presence expand."

Nun ja, heute bin ich zu vier Baumkuchen-Cupcakes geworden und das hat wirklich etwas von Zenpraxis, wenn man jede Schicht per Hand aufträgt, danach bäckt, dann die nächste Schicht draufgibt usw. usf. Man braucht viel Musik dabei, damit man während der unzähligen Male, die die Küchlein im Ofen sind, tanzen kann. Und nachher am Abend esse ich mich selbst auf. 

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare werden im Tresor gebunkert und bei Gefallen freigeschaltet. ,-) (Bei erfolgreicher Übermittlung des Kommentars erscheint eine Meldung, daß der Kommentar auf Freischaltung wartet.)