ThingsGuide

Samstag, 16. Oktober 2021

Brecht über Ulysses

"Für Brecht war "Ulysses" nicht umsonst ein "großer satirischer Roman", über den er unter anderem sagte: "Wahrscheinlich wird man mich einen Kompromißler nennen, wenn ich gestehe, daß ich über den Ulysses beinahe ebenso gelacht habe als über den Schwejk, und für gewöhnlich lacht unsereiner nur bei realistischen Satiren."

("James Joyce und sein "Ulysses"" von Wolfgang Wicht)

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentare werden im Tresor gebunkert und bei Gefallen freigeschaltet. ,-) (Bei erfolgreicher Übermittlung des Kommentars erscheint eine Meldung, daß der Kommentar auf Freischaltung wartet.)